Tulpenfest 2018
Bereits zum elften Mal fand heuer das Tulpenfest von 14.-15. April 2018 in Edelsbach bei Feldbach statt. Aufgrund der kalten Witterung der letzten Wochen, schafften es heuer nicht alle der 60.000 gesetzten Tulpen in voller Blüte zu stehen. Man konnte jedoch an den Knospen bereits erkennen in welch leuchtenden Farben sie erblühen werden.
Unser Tulpenkönigspaar Angelique und Josef Ulz mit Tourismusobmann James Miller, Bgm. Alfred Buchgraber mit Gemeindevorstand und vielen Ehrengästen.
Das Wetter war perfekt und so kamen bereits am Samstag sehr viele Besucher, um die Sonne und die Wärme zu genießen. Ein Kunstschmied und die Töpferrunde Edelsbach zeigten ihr Können. Am Nachmittag spielte die Soko-Dixie Band. Im Brückenmuseum gab es eine Sonderausstellung über die Geschichte des Musikvereins und alte Musikinstrumente zu bestaunen. Einer der Höhepunkte am Sonntag war die Hoheitenprozession. Musikalisch begleitet vom Musikverein Edelsbach und angeführt vom Zirbenkönig marschierten an die 30 Königinnen und Prinzessinnen, gemeinsam mit dem Tulpenkönigspaar Josef und Angelique Ulz vom Feuerwehrhaus zum Festplatz. Edelsbacher Chöre, Tanz- und Musikgruppen sowie ein Wandertheater unterhielten die Besucher. Entlang der Handwerksstraße war ein bunter Reigen an Ausstellern zu bewundern. Manch einer ließ sich bei seinem Handwerk über die Schultern schauen. Auch unsere Kulinariker gaben sich Mühe eine Vielfalt an Speisen an zu bieten. So war für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Fest für Leib und Seele!